http://https://https://youtu.be/00uHkehGh7w



Der Drachentanz der Frauen






Auch wenn wir alle einen Drachen in uns tragen, ist es notwendig ihn zu zünden, ihn in uns zum Leben zu erwecken.

In angenehmer Frauenrunde werden die Drachen tanzend erweckt. Jede bestimmt dabei die Art und Weise ihres Tanzes. Tanzen heißt in diesem Zusammenhang nicht unbedingt einen Tanz aufzuführen, sondern es beschreibt die innere Bewegung, die sich auch in äußeren Bewegungen und Tönen zum Ausdruck bringen kann.

Ich rufe meinen Drachen und dieser geht mit Deinem noch nicht erweckten Drachen in Kontakt. Ich zeige Dir Dein inneres Bild dazu und unter meinen Trommelklängen tanzt Du so lange, bis das Bild ein Teil von Dir geworden ist. Du tanzt so lange ein neues Bild, bis Dein Drache sich voll in Dir entfaltet hat.

Danach kannst Du Deinem Drachen auf einer schamanischen Reise begegnen, Du kannst erkennen, welche Elemente Deinem Drachen innewohnen. Über die Art der Drachenenergie erfährst Du etwas über das Thema, das für Dein Leben wichtig ist und mit welchen Drachenenergien Du arbeiten kannst, welche Dir am stärksten hilfreich zur Seite stehen.

In einer schamanischen interaktiven Schau zeige ich Dir, was Dein Drache/n zu mir spricht und ob es einen Namen für ihn/für Dich gibt. . Mein Name ist "Drachenfeuer", "die mit den Drachen tanzt".

Ich lade Euch ein, mich bei meinem Drachentanz-Seminar zu begleiten am Samstag, den 30.06.18 von 15.00 - 18.00 bei einem Unkostenbeitrag von 30 €. Um Anmeldung wird gebeten.














Weitere Informationen über meine therapeutische Arbeit finden Sie auf meiner Webseite www.psyneu.de



Counter